Zum Inhalt springenZur Suche springen

Energy transfer

Durch Energie-Transfer kann Energie von einem Donor strahlungslos an einen Akzeptor übertragen werden. Dieses Konzept wollen wir ausnutzen um das Emissionsverhalten kolloidaler Teilchen gezielt zu manipulieren - idealer Weise in vollständig reversibler Art. Wir untersuchen hierbei beispielsweise Strategien zum Aufbau von neuartigen plasmonischen Nanolasern - Quellen intensiver, gerichteter und kohärenter Strahlung, bei denen Energie-Transfer zwischen Emittern und plasmonischen Nanostrukturen genutzt wird. Diese Nanostrukturen können einzelne plasmonische Nanopartikel aber auch periodische Übergitter dieser Partikel sein. Wichtigste Grundlage für die Entwicklung effizienter Nanolaser sind plasmonische Strukturen mit intensiven und schmalbandigen Resonanzen.

Weitere Informationen folgen.

Verantwortlichkeit: